Ergebnisse der von AQAS durchgeführten Begutachtungsverfahren zur Systemakkreditierung

Die European Standards and Guidelines (ESG) sehen vor, dass Agenturen ihre vollständigen Akkreditierungsberichte veröffentlichen und so der wissenschaftlichen Gemeinschaft, externen Partnern und weiteren interessierten Personen zugänglich machen. Ziel ist es, für alle am Verfahren beteiligten Personen und die Öffentlichkeit größtmögliche Transparenz bezüglich der Verfahrensdurchführung, der Bewertung im Einzelnen und des Ergebnisses zu erreichen.

In den Verfahren nach neuem Recht obliegt die abschließende Entscheidung über die Systemakkreditierung dem Akkreditierungsrat, der dafür auf den Akkreditierungsbericht der Agentur zurückgreift. Alle Entscheidungen zur Systemakkreditierung sowie die entsprechenden Akkreditierungsberichte werden zentral vom Akkreditierungsrat hier veröffentlicht. Nachfolgend sind die von AQAS durchgeführten Verfahren zur Systemakkreditierung aufgelistet.

Die ersten Verfahren nach neuem Recht sind angelaufen. Die ersten Abschlüsse werden für 2021 erwartet.

Akkreditierungsverfahren nach altem Recht – Agenturentscheidung

Vor der Umstellung des deutschen Akkreditierungssystems wurden die Verfahren zur Systemakkreditierung auf Grundlage der Regeln des Akkreditierungsrates durchgeführt. In diesen Verfahren trifft die Ständige Kommission von AQAS eine abschließende Entscheidung. Die Pflicht zur Veröffentlichung des Gutachtens besteht nach den Vorgaben des Akkreditierungsrates für alle Verfahren, deren Vertragsabschluss mit der Agentur nach dem 01.06.2010 erfolgt ist.

Folgende durch AQAS durchgeführte Verfahren zur Systemakkreditierungsverfahren wurden erfolgreich abgeschlossen:

  • Hochschule Aalen:
    Systemakkreditierung mit Auflagen am 10.03.2015; die im Verfahren erteilten Auflagen wurden fristgerecht erfüllt.

Gutachten
Bericht zur Zwischenevaluation 2018

  • Hochschule Albstadt-Sigmaringen:
    Systemakkreditierung mit Auflagen am 19.03.2018; die im Verfahren erteilten Auflagen wurden fristgerecht erfüllt.

Gutachten

  • Freie Universität Berlin:
    Systemakkreditierung mit Auflagen am 29.08.2016; die im Verfahren erteilte Auflage wurde fristgerecht erfüllt.

Gutachten

  • Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin:
    Systemakkreditierung ohne Auflagen am 05.05.2014.

Gutachten
Bericht zur Zwischenevaluation 2017

  • Fachhochschule Bielefeld:
    Systemakkreditierung mit Auflagen am 14.09.2015; die im Verfahren erteilten Auflagen wurden fristgerecht erfüllt.

Gutachten

  • Hochschule Bremen:
    Systemakkreditierung ohne Auflagen am 27.05.2019.

Gutachten

  • Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg:
    Systemakkreditierung mit Auflagen am 09.05.2016; die im Verfahren erteilten Auflagen wurden fristgerecht erfüllt.

Gutachten