Yearly Archives: 2017

/2017

ECA Seminar “Institutional and Programme Reviews: Towards New Combinations” – 1. February 2018, Brussels

A trend towards implementing institutional reviews can be clearly discerned across Europe. However, the quality of education rests in the first place with the teachers and students in the programmes of study. This ECA seminar focuses on experiences of institutions and QA agencies in dealing with programme quality within institutional reviews. Topics covered during the seminar include: external involvement in internal QA; audit trails and risk-based analysis; challenges in the transition from programme to institutional accreditation; how to stimulate a quality culture, both institution-wide and programme-specific. The presented practices, reflections and insights gained may shed new lights on the assurance of programme quality in institutional reviews. The Seminar is organized by ECA in cooperation with NVAO.

Representatives of higher education institutions, QA agencies, students and policy makers interested in institutional reviews are cordially invited to register.

Further information and registration is available at this link.

Questions can be directed to secretariat[at]ecaconsortium.net

2017-11-21T15:56:06+00:00 21. November 2017|News|

Interesse an einer Gutachtertätigkeit in Spanien?

Deutschen Gutachterinnen und Gutachtern wird am 23./24. Oktober 2017 die Möglichkeit geboten, in der Geschäftsstelle von AQAS in Köln kostenlos an einem Workshop der baskischen Agentur Unibasq teilzunehmen, der sie auf eine Mitwirkung in einem international zusammengesetzten Gutachterteam in Spanien/dem Baskenland vorbereiten soll. Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Workshops werden in den Expertenpool der spanischen Agentur aufgenommen und können danach dort als Gutachterin/Gutachter in Evaluations- und Akkreditierungsverfahren eingesetzt werden. AQAS und Unibasq verfolgen mit der Zusammenarbeit das gemeinsame Interesse, die internationale Perspektive in Verfahren der externen Qualitätssicherung zu stärken. Das Training richtet sich an akademische Gutachterinnen und Gutachter aller Fachdisziplinen und wird auf Spanisch angeboten. Hier finden Sie den vorläufigen Ablauf als PDF-Download. Anmeldungen (formlos) sowie Rückfragen richten Sie bitte an heintze[at]aqas.de

2017-08-08T09:07:41+00:00 8. August 2017|AQAS-Veranstaltungen, News|

Verschiebung Mitgliederversammlung

Aufgrund von Terminkollisionen musste der bereits im vergangenen Jahr angekündigte Termin für die diesjährige Mitgliederversammlung leider verschoben werden.

Die AQAS-Mitgliederversammlung 2017 wird nun am Freitag, 1. Dezember 2017 im Wissenschaftszentrum in Bonn stattfinden.

2017-07-27T12:52:34+00:00 27. Juli 2017|News|

AQAS ist reakkreditiert!

AQAS ist vom Akkreditierungsrat für weitere fünf Jahre reakkreditiert und damit zur Durchführung von Verfahren der Programm- und Systemakkreditierung zugelassen worden. Den entsprechenden Beschluss fasste der Akkreditierungsrat in seiner Sitzung am 07.02.2017.

Die Geschäftsstelle und der Vorstand freuen sich über den erfolgreichen Abschluss des Verfahrens.

Der Entscheidung des Akkreditierungsrates liegt ein Peer-Review-Prozess zugrunde, bei dem – analog zur Akkreditierung von Hochschulen – auf Basis eines Selbstberichts eine externe Begutachtung durch eine international zusammengesetzte Gutachtergruppe erfolgt.

Die Gutachtergruppe gewann einen positiven Eindruck von der Agentur und stellt in ihrem Gutachten fest, dass AQAS sich “durch Professionalität, eine gute interne Kommunikationskultur sowie kompetente und engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter” auszeichnet und “als größte Agentur Deutschlands (…) über umfassende Kenntnisse und Erfahrungen über die von ihrdurchgeführten Verfahren” verfügt.

Das Gutachten, der Beschluss des Akkreditierungsrates sowie der Selbstbericht von AQAS sind auf der Homepage des Akkreditierungsrates veröffentlicht.

Das Verfahren diente gleichzeitig als Grundlage für die Verlängerung der Mitgliedschaft der Agentur in der European Association for Quality Assurance in Higher Education sowie dem European Quality Assurance Register for Higher Education (EQAR). Dementsprechend musste AQAS auch nachweisen, dass sie die European Standards and Gudielines (ESG) einhält.

2017-03-30T17:24:27+00:00 30. März 2017|News|